Kaffee mit Limetten Note

Überall stehen Worte über das, was man mit den Gaumen im Kaffee finden kann/soll

„blumiges Aroma, ausgeprägter Zitrusgeschmack mit lebhaften, aber dennoch sanften Abgangs…“

„Arabica highland Kaffee mit leichten Zitrus Nute und frischen Aroma“

„vibrierender Hauch von Zitrus“

„lässt einen Hauch Zitrus anklingen“

Ich habe meine eigene Mischung in der Mörser gemacht.

  • 21 g Arabica Kaffee
  • 1 Korn grober Salz (klein)
  • 1/4 TL Kakaopulver (zum Backen)
  • Schale einer halben Limetten

Die Zutaten mit etwa 25 ml heißem Wasser aufgießen und 4 Minuten in einer „French press“ ziehen lassen. Kleine Tasse vorwärmen, und danach Kaffee eingießen. 

Kaffee mit Limette

2 Gedanken zu “Kaffee mit Limetten Note

  1. Hallo.

    Ich vermute, dass Sie sich hier bei den Mengenangaben reichlich verrechnet haben.

    Allein bei der Vorstellung dieser Mischung habe ich den Salzgeschmack auf der Zunge.

    25 ml Wasser??? Ich denke 250 ml wären richtig.

    Nichts für ungut.
    Und freundliche Grüße

    DC

  2. Danke!
    Der Fehler lag beim Salz Korn. Ich wollte auf dem „1 gramm“ zurück kommen und habe es vergessen.
    Mit dem Wasser ist es richtig. Ich verwende nur das notwendige Wasser. 250 ml wäre viel zu viel Wasser für 21 g Kaffee.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s