Heute ist Welt Wasser Tag – 22. März 2011 – Womit trinkt man Kaffee?

Welches Wasser verwenden Sie?

Im Mitten der dauerhaften Diskussionen über Wasserqualität für die Zubereitung von Kaffee (oder Tee) steht immer wieder die Frage nach dem Härtegrad. Zum Thema Wasser gibt es jedoch viel mehr zu erleben und bemessen, als ihr Härtegrad. Wasser ist nacktes Leben, Quelle, Lebensträger, Energieträger, Informationsträger. Diese Wasserqualitäten bestimmen darüber hinaus, mit welcher Kraft Kaffee in unseren Organismus aufgenommen und umgesetzt wird. Es gibt schließlich ein Unterschied zwischen Belebung und Stimulation zum wach werden.

Zur Potenzial des Wassers gibt es wissenschaftlich viel zu berichten und lernen, ebenso wie zum heutigen Stand der Dinge in Sachen Umgang mit einem der interessantesten Elementen der Natur. Obwohl nur 0,03% des globalen Wasserstandes unserer Notwendigkeit des Trinkens dient, Wasser betrifft weit aus mehr, als was wir schmecken und sehen. Wasser entspricht vor allem, was wir SIND.

Der 22. März eines jeden Jahres wurde im Dezember 1992 in einer Resolution von den Vereinten Nationen zum „Tag des Wassers“ erklärt.

Das Motto dieses Jahres lautet „Wasser der Städte“.

Besuchen Sie World Water Day und Tag des Wassers.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s