Avocado und Kichererbsen

Laut eine Auffassung das Wort „Natur“ beinhaltet nicht die Menschheit. Danach sind unser Sein und Handeln nicht in die Natur enthalten, sondern ein paralleles Leben zur Natur. Ich bin eher die Auffassung, dass, obwohl wir Menschen eine sehr schwieriges Teil der Natur sind, wir sind ein interessantes und insbesondere ein notwendiges Teil, mit außergewöhnlichen, passiven, aktiven, herausfordernden und aspirierenden Funktionen.

In den letzten Jahren habe ich Kichererbsen immer wieder gegessen. Sie sind höchst einfache und sture Früchte der Natur. Wir Menschen werden herausgefordert, Verbesserungen im Leben zu leisten durch die Verwendung und Umwandlung solcher Einfachheit. Wir kochen alle mit Wasser und Kichererbsen müssen in Wasser getaucht werden, aber wenn sie übernacht im Wasser waren, kochen ich sie mit Kaffee.

  • 200 g Kichererbsen (übernacht im Wasser)
  • 1 großer Avocado – reif (in Würfeln geschnitten)
  • Saft einer Limette
  • 4 El Olivenöl
  • 15 g Kaffeemehl (fein gemahlen)
  • 7 Cherry Tomaten (in Vierteln)
  • ein wenig Salz
  • ein wenig Pfeffer
  • ein wenig Blattsalat

Die Kichererbsen werden im Wasser, 1 El Olivenöl und Kaffee gut gekocht. Vom Wasser rausnehmen und abkühlen lassen. Kichererbsen mit der restlichen Zutaten vermengen und servieren.

Avocado mit Kichererbsen

.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Avocado und Kichererbsen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s