Die Essenz des Kaffees

Espresso Öl

Die Essenz des Kaffees ist das, worüber ich immer wieder schreibe, ein Lieblingsthema und auch die übliche Zubereitung, wenn ich ein Kaffeegetränk zu mir nehmen möchte. Es ist also nur natürlich, dass ich ein Rezept mit Ihnen teile.

  • 600 g Kaffee Mehl (meine Wahl ist eine 100% Arabica Espresso Röstung)
  • 1 L heißes Wasser
  • eine Prise Meersalz (grob)
  • 7 Körnchen aus einem Kardamom Kapsel
  • 3 Köpfe von Gewürznelken

Eine sanfte Note von Nelke gelingt am besten, wenn man nur die Köpfe verwendet, insbesondere wenn nicht der deutliche Nelkengeschmack erwünscht ist, sondern bloß ein versteckter Hinweis. Nehmen Sie diese Köpfe, Salz und die Kardamom- und Kaffee-Kerne. Diese werden sehr fein gemahlen, vorzugsweise in dem Mörser. In einem großen Kaffeefilter gießen Sie den Kaffee mit dem heißen Wasser und wiederholen Sie das Gießen noch zwei Mal. Diese Essenz kann man dann für Eintöpfe und Soßen verwenden.

Aufbewahrung ist am besten im Gefrierschrank. Die Flüssigkeit wird in Plastikbeutel für Eiswürfel verteilt und individuell nach Bedarf verwendet. Da Geschmack bekannterweise Geschmacksache ist, empfehle ich ein Würfel zu 1/4 Liter und jeder kann individuell nach Wunsch mehr Wasser zufügen bis zum erwünschten Stärke.

.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Die Essenz des Kaffees

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s