Während des Verweilens (Vin de Noix und Ähnlichen)

Eine Tugend ist nicht nur die Geduld, aber auch das Verweilen.

Im Geschmack ist gerade jetzt das Verweilen nicht unbedingt eine Gaumenfreude. Bitterkeit herrscht und einige Noten müssen sich noch entwickeln. Andere Phasen kommen auch bald hinzu, aber momentan ist auch das Anschauen was Schönes…

die eine Version:

 

46.Tag 

und die dunklere Version:

46.TagDunkel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s