Safran im Kaffee (Aristippos de Azafrán)

Aristippos Safran 23.mai09Auf die Fotos sehen Sie was Manche ein Trister Cappuccino nennen könnten. In Triest serviert man den Cappuccino in eine kleinere Tasse, als es beim klassischen Cappuccino vorgesehen ist.

Cappuccino ist in Ausgewogenheit, Beliebtheit und Ästhetik eins der beste Kaffeegetränke, was man zu sich nehmen kann – vorausgesetzt die Milch, der Schaum und der Espresso alle von höchste Qualität sind, vor allem in der Herstellung. Wenn man schon so ein schönes Getränk vor sich hat, dieses zu veredeln wäre wahres Veredelung, wenn man es mit einem edlen Gewürz macht: Safran. Besseres im Bereich des Edlen gibt es kaum.

Za’fraran bedeutet auf Arabisch „gelb sein“. Dieser hat schon seit früheren Zeiten ein sehr hoher Stellenwert genossen, in der Küche, sowie in der Mythologie und gilt als teuerstes Gewürz der Welt. Dieser Wert hat meines Erachtens natürlich mit dem Aufwand zu tun, der bei der Ernte notwendig ist und mit der Menge, die gepflückt werden muss, um ein Paar Gramm zu erhalten, aber auch mit der Einstellung im Menschen, dieses Gewürz sei teuer. Ich erwähne diese Rolle der Einstellung deshalb, weil ein Produkt wie Vanille ist in ihren Wert bezüglich der Herstellung um einiges teuerer. Das Glück, das wir mit diesen edlen Produkten haben, ist die Intensität, die fast alle ausweisen. So relativiert es sich mit dem hohen Preis. Im jeden Fall, zwischen 70 000 und 200 000 Blüten werden benötigt, um 1 Kilo Safran zu gewinnen. Also möchte ich erneut sagen, die Natur weiß sehr wohl, was edel ist und gibt es nie in Massen her.

In Spanien, wo Safran als der beste der Welt gilt, ist dieses Gewürz Alltag. Ich erinnere mich mit großer Freude an die vielen Gerichten aus meiner Kindheit, wo man ihre Farbe und/oder Geschmack deutlich vernimmt. Dadurch, dass meine kubanische Herkunft in viele Hinsichten mit der spanischen Kultur verbunden ist, erlebte ich auch in meiner Kindheit diesen Luxus als Alltag.

DSC00577Safran kommt ursprünglich aus Griechenland aber es wächst inzwischen im Mittelmeer-Gebiet und wird hinzu in Indien, China und Pakistan angebaut. Wild wächst sie nirgendwo auf der Welt mehr. Ihre Intensität im Geruch und Färbung ist einmalig. Schon 0,01 gm reicht, um 3 Liter Wasser gelb zu färben. Und hier ist es, wo mein Teil anfängt. In meiner vielen Vorstellungen, die dann zu den Experimenten führen, wollte ich diesen Geschmack mit Kaffee verbinden. Beide sind herb, beide sind bitter und beide sind Medizin. So fing ich in die Richtung an, die mich zur heutigen Stand geführt hat. Und wie ich meine, die Geschmäcker harmonisieren auf wunderbare Weise.

Safran wirkt krampflösend, anregend und herzstärkend, womit wir wieder bei Medizin wären. In sofern ist ein Aristippos de Azafrán edel und Medizin.  In der Pharmazie und kosmetischen Industrie wird dieses auch verwendet. In der Küche findet man es im Gebäck, in Paella, Risotto und in vielen Soßen.

Mein „Aristippos de Azafrán“ dürfen Sie nun auch genießen. Nehmen Sie ein paar Fäden zwischen Ihren Fingern und zerstören Sie diese, bevor Sie diesen in einem Liter Milch eingeben. Meine Beobachtung ist es immer wieder gewesen, dass Safran eine konservative Wirkung hat. Das heißt, eine Milch mit Safran wird länger brauchbar bleiben, als übliche Milch, die geöffnet wurde. Nun können Sie so fortfahren, wie Sie es immer machen, wenn Sie ein Cappuccino zubereiten, nur, in diesem Fall ist Ihre Milch mit Safran geprägt.

Genießen Sie Ihren Kaffee!

(zum Genießen ist auch die Konsistenz der Fäden im Mund…)

 

Fotos:
oben – ein Aristippos de Azafrán
unten – untrinkbarer Rest

 

 

°

Advertisements

Ein Gedanke zu “Safran im Kaffee (Aristippos de Azafrán)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s